Was ist Tempeh?

Tempeh ist ein traditionelles indonesisches Lebensmittel, das aus fermentierten Hülsenfrüchten hergestellt wird. Bei der Herstellung werden die Hülsenfrüchte gekocht, mit einer speziellen Pilzkultur geimpft und dann fermentiert. Dabei entsteht ein eiweißreicher, bissfester Block, welchen man vielseitig in diversen Gerichten einsetzen kann.

Unser Tempeh besteht aus Lupinen und gelben Erbsen und ist somit 100% Soja-frei.

Eiweißbombe
14 g Protein

Probiotisch
& Ballaststoffreich

Einmalige Konsistenz & echter Geschmack

Das einzige Plant-Based Produkt, das du brauchst.

Tempeh ist ein fermentiertes, komplett natürliches Produkt. Es enthält keine Zusatzstoffe oder Geschmacksverstärker. Tempeh zeichnet sich durch die bissfeste Konsistenz, die sehr gute Aufnahmefähigkeit für Marinaden und das dezent nussige Eigenaroma aus. Ob gebraten, gegrillt, geschmort, gekocht oder gebacken, Tempeh vervollständigt einfach jedes Gericht.

Genuss mit gutem Gewissen: Tempeh eignet sich für Menschen mit Unverträglichkeiten von Laktose oder Gluten.

Das macht unseren Tempeh einzigartig

Tasty

Unser Tempeh hat eine bissfeste Konsistenz und ein vollmundiges, leicht nussiges Aroma.

Natural

Tempeh ist ein natürliches Produkt ohne unnötige Geschmacksverstärker und Konservierungsstoffe.

Regional

Wir beziehen unsere Rohstoffe so regional wie möglich und verzichten auf weite Transportwege.

Gut für dich.

Während des Fermentationsprozesses, den Tempeh durchläuft, werden bestimmte, verdauungsfördernde Bakterienstämme aktiviert. Dies wirkt sich positiv auf die Darmgesundheit und auf die Nährstoffaufnahme aus.

Tempeh ist reich an verschiedenen essentiellen Nährstoffen. Es enthält Proteine, Ballaststoffe, Vitamine, Mineralien (wie Kalium, Calcium, Magnesium und Eisen) und Antioxidantien. Tempeh ist zudem fettarm. Unser Tempeh ist Gluten-, Laktose und Sojafrei, wodurch Menschen mit Unverträglichkeiten ihn problemlos verzehren können.

Gut zu wissen: Tempeh - der Alleskönner

leicht verdaulich durch Fermentation

Nie wieder Bauch­grummeln.

Tempeh ist besonders gut verdaulich: Durch die Fermentation wird die blähende Wirkung von Hülsenfrüchten auf ein Minimum reduziert.

Gut für den ökologischen Fußabdruck.

3000 % weniger CO₂-Ausstoß bei der Produktion von Tempeh im Gegensatz zu Rindfleisch. Die Wertschöpfungskette von Tempeh ist sehr ressourcenschonend, da z.B. keine hochindustriellen Maschinen notwendig sind, um eine bestimmte Textur zu erzeugen. Steigt man z.B. von Veggie-Burgerpattys auf Tempeh-Pattys um, so kann man ganze 157 % CO₂ einsparen.

weniger CO2-Ausstoß als Rindfleisch
0 %

nachhaltiger Anbau

Landwirte freuen sich über fourTaste Tempeh.

Unser Tempeh besteht aus einem Verhältnis aus Süßlupinen und gelben Erbsen. Lupinen werden in der Landwirtschaft zur Gründüngung eingesetzt, um den Boden zu sanieren. Die Süßlupine wächst sehr schnell und reichert den Boden mit Nährstoffen an.

Premium Geschmack aus biologisch angebauten Rohstoffen.

Die Rohstoffe des fourTaste Tempeh stammen von nordischen Landwirten. So stellen wir die höchste Qualität sicher.

höchste Qualität bei vollem Geschmack
0 %

Du hast noch Fragen?

Wie wird Tempeh hergestellt?

fourTaste Tempeh entsteht durch die Fermentation von gekochten Süßlupinen und gelben Erbsen mit speziellen Pilzkulturen.

Ist Tempeh gesund?

Absolut! Tempeh ist reich an Protein, Ballaststoffen und Nährstoffen wie Eisen und Calcium. Es ist probiotisch und fördert die Verdauung.

Wie kann ich Tempeh zubereiten?

Tempeh kann gebraten, gegrillt, gedünstet oder gebacken werden. Es absorbiert Aromen hervorragend und passt zu vielen Gerichten, von Bowls bis hin zu Sandwiches oder einem deftigen Gulasch.

Kann ich fourTaste Tempeh testen?

Ja klar. Kontaktiere uns einfach über unser Kontaktformular.

Wo kann ich als Endverbraucher Tempeh kaufen?

Aktuell verkaufen wir unser fourTaste Tempeh ausschließlich an Gastronomiebetriebe. Wenn Sie Interesse daran haben, unser Tempeh zu probieren, empfehlen wir, die Restaurants und Küchen zu besuchen, die unser Produkt anbieten. Du möchtest wissen, in welchen Restaurants wir vertreten sind? Schreibe uns gerne unter hi@four-taste.com und teile uns mit, wo du herkommst, und wir nennen dir den nächsten Partner.

Kann ich als Endverbraucher
auch euren Tempeh probieren?

Ja, definitiv! Auch wenn wir unser Tempeh derzeit nicht direkt an Endverbraucher verkaufen, kannst du es in verschiedenen Restaurants und bei unseren gastronomischen Partnern probieren. Wir arbeiten daran, unser Tempeh mittelfristig auch im Einzelhandel anzubieten, damit mehr Menschen unser Produkt genießen können.

Wie kann ich als Endverbraucher dazu beitragen, dass fourTaste Tempeh
in meinem Lieblingsrestaurant angeboten wird?

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Tempeh! Du kannst dein Lieblingsrestaurant darauf ansprechen und vorschlagen, unser Tempeh in ihre Speisekarte aufzunehmen. Alternativ kannst du uns auch den Kontakt deines Lieblingsrestaurants zukommen lassen und wir werden uns mit ihnen in Verbindung setzen, um die Möglichkeiten einer Zusammenarbeit zu besprechen.